Günter Nooke bei UN OHRLLS Konferenz zum Post 2015-Prozess

Berlin / New York - Am heutigen Mittwoch bricht der Persönliche Afrikabeauftragte der Bundeskanzlerin und Afrikabeauftragte des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Günter Nooke, zu einer dreitägigen Reise nach New York auf. Im Mittelpunkt der Reise steht die Konferenz der UN-Organisation der am wenigsten entwickelten Länder, Binnenentwicklungsländer und kleinen Inselentwicklungsländer (UN OHRLLS) zu ihren [...]

2018-10-09T10:17:34+00:00 5. Mai 2015|Categories: Afrika|Tags: , |

Übergabe von 100 Aktionsblättern gegen den Einsatz von Kindersoldaten

Berlin, 30.05.2012 | Günter Nooke, Persönlicher Afrikabeauftragter der Bundeskanzlerin, nahm am 22. Mai von Herrn Volkmar Klein  (MdB) etwa 100 Aktionsblätter entgegen, die im Rahmen der „Aktion Rote Hand“ entstanden. Schüler des Fürst-Johann-Moritz-Gymnasiums Siegen übergaben das durch ihre Handabdrücke symbolisierte "Nein" zur Rekrutierung und zum Einsatz von Kindersoldaten Herrn Klein wenige Wochen zuvor. Die "Aktion Rote Hand" [...]

2018-10-25T18:56:14+00:00 30. Mai 2012|Categories: Afrika|Tags: , |

Libyen

In Libyen ist Krieg. Wirklich? Gilt dort Kriegsrecht? Wer hat wem den Krieg erklärt? Nein. Es gibt nur eine UN-Resolution 1973 zum Schutz der Zivilbevölkerung, die in drei Phasen umgesetzt werden soll: humanitäre Hilfsaktionen, Waffenembargo, Flugverbotszone. Der Sturz von Revolutionsführer Gaddafi (er ist weder Staatspräsident noch hat er ein anderes "offizielles, staatliches Amt" inne) ist [...]

2018-10-09T10:47:31+00:00 27. März 2011|Categories: Afrika|Tags: , |