Neue Generaldirektorin der WTO und Chancen für Afrika durch das AfCFTA

Die nigerianische Politikerin und ehemalige Finanzministerin ihres Geburtslandes Ngozi Okonjo-Iweala ist als erste Frau und erste Afrikanerin in der Geschichte der WTO als neue Generaldirektorin der Handelsorganisation verabschiedet worden. Durch diese Besetzung ergeben sich große Chancen für den afrikanischen Kontinent. Afrika erwartet zu Recht Handelsvorteile vom „Großvorhaben“ panafrikanische Freihandelszone (African Continental Free Trade Agreement, AfCFTA). [...]

2021-03-04T08:46:56+01:00 3. März 2021|Kategorien: Afrika, News, Verhandlungen|Tags: , , |

Höhere Staatseinnahmen in Westafrika durch CONNEX Unterstützung

Seit drei Jahren unterstützt die CONNEX Initiative Partnerlandregierungen bei der Verhandlung von komplexen Investitionsverträgen durch fachübergreifende internationale Expertise. Dadurch werden messbare Erfolge bei der Mobilisierung von Eigeneinnahmen geleistet. Eine Zwischenbilanz zur Effektivität der CONNEX Initiative offenbart nun freudige Ergebnisse. Günter Nooke, der persönliche Afrikabeauftragte der Bundeskanzlerin und des BMZ, sowie andere Initiatoren von CONNEX sind [...]

2020-03-02T10:26:33+01:00 2. März 2020|Kategorien: Afrika, Investitionen, Rohstoffe, Verhandlungen|
Nach oben